Cookie-Richtlinien

Cookie-Richtlinien

Allgemeine Informationen zu Cookies

Unsere Internetseite verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, welche über einen Internetbrowser auf einem Computersystem abgelegt und gespeichert werden.

Cookies dienen dazu, unseren Internetauftritt und unsere Angebote zu optimieren. Es handelt sich dabei zumeist um sog. “Session-Cookies”, die nach dem Ende Ihres Besuches wieder gelöscht werden.

Teilweise geben diese Cookies jedoch Informationen ab, um Sie automatisch wieder zu erkennen. Viele Cookies enthalten zu diesem Zweck eine sogenannte Cookie-ID. Eine Cookie-ID ist eine eindeutige Kennung des Cookies. Sie besteht aus einer Zeichenfolge, durch welche Internetseiten und Server dem konkreten Internetbrowser zugeordnet werden können, in dem das Cookie gespeichert wurde. Dies ermöglicht es den besuchten Internetseiten und Servern, den individuellen Browser der betroffenen Person von anderen Internetbrowsern, die andere Cookies enthalten, zu unterscheiden. Ein bestimmter Internetbrowser kann über die eindeutige Cookie-ID wiedererkannt und identifiziert werden. Ein Personenbezug kann über diese Cookies aber nicht hergestellt werden. Ausnahmen können bei einzelnen Analysetools bestehen, die nachfolgend erläutert werden. Der Einsatz von Cookies ermöglicht es auch, den Nutzern dieser Internetseite nutzerfreundlichere Services bereitstellen.

Der Nutzer einer Internetseite, die Cookies verwendet, muss beispielsweise nicht bei jedem Besuch der Internetseite erneut seine Zugangsdaten eingeben, weil dies von der Internetseite und dem auf dem Computersystem des Nutzers abgelegten Cookie übernommen wird. Ein weiteres Beispiel ist das Cookie eines Warenkorbes im Online-Shop. Der Online-Shop merkt sich die Artikel, die ein Kunde in den virtuellen Warenkorb gelegt hat, über ein Cookie.

Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Ferner können bereits gesetzte Cookies jederzeit über den Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden. Dies ist in allen gängigen Internetbrowsern möglich. Sofern die Setzung von Cookies im verwendeten Internetbrowser deaktiviert ist, sind unter Umständen nicht alle Funktionen unserer Internetseite vollumfänglich nutzbar.

Während des Zugriffs und des Browsens auf der Website kann LEVEL zu statistischen Zwecken im Zusammenhang mit der Zahl der Besuche oder des Webseitenverkehrs die IP-Adressen und Vorlieben des Benutzers oder den Typ des benutzen Geräts speichern oder registrieren. Außerdem kann LEVEL damit dem Benutzer eine personalisierte Browsing-Erfahrung bieten oder seine Daten aufbewahren, damit er sogar von verschiedenen Geräten aus zugreifen kann.

Diese Webseite kann folgende Cookies verwenden, eigene sowie auch die autorisierter Dritter:

Technische Cookies: Diese sind erforderlich für den korrekten Betrieb der Webseite. Solche Cookies werden gespeichert und haben nur eine zeitlich begrenzte Gültigkeit. Diese Cookies setzen keine Daten permanent auf die Festplatte Ihres Computers und sind u. a. von grundlegender Bedeutung für die Steuerung des Datenverkehrs und der Datenübertragung, das Starten von Sitzungen oder die Durchführung des Buchungsprozesses.

Funktionscookies: Der wesentliche Zweck der Funktionscookies ist es, Empfehlungen, die nicht Ihren Interessen entsprechen, zu vermeiden, und konkrete und personalisierte kommerzielle Vorschläge zu machen, wie z. B. die gewählte Sprache oder frühere Reisezielsuchen.

Diese Cookies basieren ihren Nutzen auf der temporären Nachverfolgung Ihres Surfverhaltens im Internet. Der Benutzer hat die Möglichkeit, diese Art Cookies vor dem Surfbeginn auf anderen Seiten der Website zu löschen.

Analyse- oder Statistik-Cookies: Statistik-Cookies bieten die Möglichkeit, den Wiederholungsgrad unserer Besucher und der diesen am interessantesten erscheinenden Inhalte kennenzulernen. So können wir unsere Anstrengungen auf die Verbesserung der am häufigsten besuchten Bereiche konzentrieren und es dem Benutzer erleichtern, das von ihm Gesuchte besser zu finden.

LEVEL kann die Daten über Ihren Besuch zur Bewertung und für statistische Berechnungen auf der Grundlage anonymer Daten verwenden, um die Kontinuität der Serviceleistung zu gewährleisten oder um Verbesserungen an den Websites durchzuführen. Die Information wird nicht zu anderen Zwecken verwendet. Vueling kann Analyse-Cookies Dritter verwenden.

Werbe-Cookies: Damit können die Werbeangebote, die Sie auf unserer Website oder auf anderen Websites sehen, personalisiert werden, sodass sie mehr Ihren Wünschen entsprechen, wobei wir uns z. B. auf Ihre früheren Suchen von Reisezielen oder andere Surfgewohnheiten stützen. LEVEL kann Werbe-Cookies Dritter verwenden.

Cookies zur Ortsbestimmung: Damit kann mit vorheriger Einverständniserklärung der Standort des Benutzers festgestellt werden, um die Erbringung bestimmter Dienstleistungen zu ermöglichen oder die Erfahrung des Benutzers zu personalisieren (z. B. den nächstgelegenen Flughafen finden).

Web-Beacons: LEVEL kann selbst oder über Dritte Web-Beacons benutzen. Dabei handelt es sich um kleine grafische Bilder, mit denen festgestellt werden kann, ob das Ansehen einer bestimmten Werbung zur Durchführung einer Buchung geführt hat, d. h., wir können sie nicht nur zu statistischen Analysen verwenden, sondern damit auch die Ergebnisse der zugehörigen Websites überwachen.

Pixel-Tags: Mit dieser Technologie kann man sowohl auf der Website als auch bei E-Mails eine Verfolgung des Benutzerverhaltens durchführen.

Sie können alle Cookies von LEVEL direkt auf Ihrem Browser jederzeit einsehen und entfernen.

LEVEL verwendet auch Local Storage, d. h. örtliche Speicherung, womit anhand der HTML5-Technologie persönliche Daten vor Ort auf dem Gerät des Benutzers gespeichert werden, sodass die Daten sogar nach dem Ausschalten des Browsers wiederhergestellt werden können. Local Storage funktioniert zwar ähnlich wie ein Cookie, weist jedoch einige Unterschiede auf, denn es kann mehr Platz belegen, die gespeicherten Daten werden nicht bei jeder Anfrage an den Server gesendet und es verfällt nicht, d. h., es muss ausdrücklich gelöscht werden.

VERWALTUNG VON COOKIES

Sie können Ihren Browser so konfigurieren, dass er standardmäßig alle Cookies annimmt oder ablehnt, oder so, dass auf dem Bildschirm eine Benachrichtigung über den Empfang jedes Cookies eingeblendet wird, um über seine Speicherung auf der Festplatte jeweils direkt zu entscheiden. Benutzen Sie die Hilfefunktion Ihres Browsers, um zu erfahren, wie Sie die aktuelle Konfiguration ändern können. Darüber hinaus können Sie Tools zur Blockierung von Nachverfolgungscookies wie „Do Not Track” verwenden.

Sie haben auch die Möglichkeit, jederzeit das Einverständnis zu widerrufen, das Sie zur Verwendung von Cookies durch LEVEL gegeben haben, indem Sie in Ihrem Browser die nachfolgende Konfigurationsänderung vornehmen:

Wenn Sie Microsoft Internet Explorer benutzen, öffnen Sie das „Extras”-Menü, wählen Sie „Internetoptionen” und rufen Sie „Privatsphäre” auf.

Wenn Sie Firefox für Mac verwenden, wählen Sie im Menü „Präferenzen” „Privatsphäre”, rufen den Abschnitt „Cookies zeigen” auf. Für Windows wählen Sie im Menü „Extras” „Optionen”, rufen „Privatsphäre” auf und danach „Personalisierte Konfiguration für den Verlauf anwenden”.

Wenn Sie Safari verwenden, wählen Sie im Menü „Präferenzen” den Abschnitt „Privatsphäre”.

Wenn Sie Google Chrome verwenden, wählen Sie im Menü „Extras” „Optionen” (bei Mac „Präferenzen”), rufen „Erweiterte Optionen” auf, und dann wählen Sie die Option „Konfiguration Inhalt des Abschnitts Privatsphäre”. Zum Schluss markieren Sie „Cookies” im Dialog „Konfiguration des Inhalts”.

Dennoch sollten Sie bedenken, dass sich die Deaktivierung von Cookies auf das korrekte Funktionieren bestimmter Bereiche auf der Website von LEVEL auswirken kann.