Boston

Boston

Lass dich von den Sehenswürdigkeiten, Geräuschen und Geschmäckern dieser dynamischen Ostküstenstadt verzaubern.

BOSTON – 5 TIPPS UND HIGHLIGHTS DER OSTKÜSTENDESTINATION

Boston ist die Heimat einiger der Besten Gerichte der USA und einiger der berühmtesten Institutionen. Reich an Geschichte, lass dich von den Sehenswürdigkeiten, Geräuschen und Geschmäckern dieser dynamischen Ostküstendestination verzaubern.

LEVEL fliegt 3-mal pro Woche direkt zwischen Barcelona und Boston.

Boston – 5 Tipps und Highlights der Ostküstdestination

1. ENTDECKE BOSTON ZU FUSS

Im Gegensatz zu vielen anderen amerikanischen Städten benötigst Du kein Auto, um Boston zu erkunden. Zu Fuß ist die beste Art, die Sehenswürdigkeiten zu entdecken. An jeder Ecke stolperst Du über spektakuläre Architekturen wie die romanische Mutterkirche aus dem Jahr 1894. Den Sonnenuntergang lässt es sich besonders gut in der Nähe der Harvard Bridge beobachten, wo Du außerdem Ruderer der Uni in Richtung Stadt paddeln sehen kannst.

2. EINKAUFEN IN BOSTON

2. EINKAUFEN IN BOSTON
Während die Einkaufsszene von New York City die Weltelite anzieht, wissen nur wenige, dass viele Einheimische die vier Stunden nach Norden fahren, um ihr Geld in Boston zu lassen. Back Bay ist die wichtigste Einzelhandelsdestination der Stadt, die sich in einem Umkreis von acht Blocks mit wunderschönen viktorianischen Bauten befindet. Hier ist für jeden etwas dabei – in der Newbury Street tummeln sich Haute Couture Shops wie Chanel und Burberry, während Sie auf der Massachusetts Avenue eine Auswahl an High Street Namen finden.

3. BOSTONS BESTE GERICHTE

Boston hat Bars und Restaurants für jeden Geschmack und jedes Budget. Wie bei jeder Reise in die USA ist der Sonntagsbrunch ein Muss, und Toro im South End ist ein großer Hit. Genieße ein paar Mimosas, während Du verlockende iberische Gerichte probierst, die aus Jamón ibérico, gewürfelten Kartoffeln, Spiegeleiern und Hollandaisesauce hergestellt werden. Wenn Du es nicht rechtzeitig zum Brunch schaffst, bietet das Restaurant auch eine ausgezeichnete Auswahl an Tapas, darunter Chili-Muscheln und geräucherte Entenhäppchen. Weiter nördlich stoppst Du in der Pizzeria Regina, die seit 1926 erstklassige Pizza serviert, oder schau Dir die Taranta an, um italienische und peruanische Gerichte zu genießen.

4. BOSTONS GESCHICHTE

Massachusetts war der erste US-Bundesstaat, der 1783 die Sklaverei beendete. Bostons befreite schwarze Gemeinschaft war eine treibende Kraft bei der Abschaffung der Sklaverei im ganzen Land. Das Museum für afroamerikanische Geschichte bietet einen Kulturpfad durch einige der bedeutendsten Stätten der Bewegung, darunter das African Meeting House, die älteste schwarze Kirche des Landes aus dem Jahr 1806. An anderer Stelle auf dem Weg finden Sie das Lewis and Harriet Hayden House, eine Haltestelle an der U-Bahn, wo die Haydens dafür bekannt waren, Sklaven vor Kopfgeldjägern geschützt zu haben. In der Hochsaison werden kostenlose Führungen angeboten.

5. DIE BOSTON GEEKS

Zwei der besten Universitäten der Welt (MIT und Harvard) liegen im Herzen von Boston im Umkreis von zwei Meilen. Zu den berühmten Alumni gehören Buzz Aldrin, Kofi Annan und Benjamin Netanyahu, und die Öffentlichkeit ist herzlich eingeladen, das Gelände zu erkunden und das Studentenleben zu genießen. Es gibt auch ein Museum vor Ort, das täglich geöffnet ist. Das Gelände von Harvard war bereits die Kulisse für eine Reihe von wegweisenden Filmen, darunter Good Will Hunting und The Social Network. Nehm dir die Zeit für einen Besuch im Adams House, das als “Harvard’s historischste Residenz” bezeichnet wird, nachdem es unter anderem Henry Kissinger, Seamus Heaney und John F. Kennedy beherbergt hatte.

Mit LEVEL schnell an die Ostküste der USA

LEVEL fliegt mehrmals die Woche direkt von Barcelona aus in die dynamische Ostküstendestination Boston.

Schau gleich in unserem Ticketshop vorbei und sichere dir deinen Flug für dein Abenteuer in den USA.